In der Tradition von Leonard Bernsteins “Young People´s Concert”, von Benjamin Brittens “The Young Person’s Guide to the Orchestra” spielte am Mittwoch, den 15. Juli 2015 das Orchester der Städtischen Musikschule Sinsheim unter der Leitung von Detlef Krispien in der Aula der Grafeneckschule.

Den Schülern und Schülerinnen der Klassen 1- 8 wurden in einer außergewöhnlichen Musikstunde klassische Musik näher gebracht. Besser wäre jedoch der Ausdruck Orchestermusik. Denn, nicht nur Beethoven, sondern auch zeitgenössische Musik von Henry Mancini, Montry Norman und John Williams wurden gespielt.

Einzelne Instrumente wie Bratsche, Geige oder Querflöte und Tuba wurden in der sehr kurzweiligen Stunde vorgestellt.

Wie klingt ein musikalisches Thema, wenn ein es zunächst von den tiefen und anschließend von den hohen Streichern gespielt wird? Wie klingt das musikalische Thema in den einzelnen Instrumentengruppen?

Diese und viele weitere spannende Fragen wurden von

Detlef Krispien und seinem Orchester beantwortet.

Mit Musik aus dem Film Harry Potter verabschiedete sich das Orchester nach einer Schulstunde unter dem Applaus der begeisterten Schüler und Schülerinnen.

 

 

orchester helmstadt 020 II

(Foto: B. Jürriens)

 

orchester helmstadt 006 II

(Foto: B. Jürriens)

Anmeldung

Kooperationspartner

Apinex Kunststofftechnologie

Guido Wolf GmbH

Die Johanniter

Lernwerk e.V.

Golfclub Heidelberg-Lobenfeld

Sparkasse Kraichgau

 Volksbank

Copyright
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen